ENSEMBLE VOX ARCHANGELI

Das „Ensemble Vox Archangeli“, dessen Name Bezug auf den Erzengel Michael nimmt, wurde 2010 als solistisch besetztes Vokalensemble der Wiener Michaelerkirche gegründet, wo es regelmäßig Hochämter und Konzerte gestaltet.

Das Ensemble beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit geistlicher Vokalmusik des 16. Jahrhunderts. Die Kernbesetzung bilden seit 2019:  Verena Hofer-Nill (Cantus), Martina Hübner (Altus), Juan Sebastián Acosta (Tenor) und Manuel Schuen (Bassus und Leitung). 

Gelegentlich wird die vierstimmige a cappella-Besetzung durch zusätzliche Vokalstimmen bzw. durch Instrumente wie Orgel oder Gambenconsort erweitert. Neben Renaissancemusik führt das Ensemble auch immer wieder zeitgenössische Musik auf.

© 2020  Verena Hofer-Nill